Verschlagwortet: Rio de Janeiro

0

Jogos mundias – Weltmeisterschaften

Die letzten Tage waren gefüllt mit der Weltmeisterschaft der Gruppe, mit welcher ich trainiere. Was bedeutete: Warten, etwas tun und wieder zurück zum Warten. Und lange Nächte. Das einzige, was neben den eigentlichen Wettkämpfen...

0

Zurück nach Rio

Für den Weg zurück nach Rio habe ich mich mit zwei Mädels aus Österreich und einem jungen Mann aus Mexiko zusammengetan. Da die Frauen ihr Gepäck in ihrer Pousada zurückgelassen hatten (eine weise Entscheidung,...

0

Von Rio zum CEMB

Da meine Reise nach Brasilien nicht nur dem Sightseeing gewidmet ist, musste ich Rio verlassen und den Bus zu meiner nächsten Station das Centro Educational Mestre Bimba in Cachoeiras de Macacu erwischen. Der Bus...

0

Bilder vom Hostel in Santa Teresa

Hier ein paar Bilder vom Hostel Santa Mix, in welchem ich in Santa Teresa untergekommen war. Die Katze heisst übrigens „Zebracat“. Bitte fragt mich nicht warum. 😉

0

Tag 7 in Rio – Jardim Botânico

Das heutige Ziel waren der Botanische Garten, sowie Ipanema und Copacabana. Die treibende Kraft war diesmal Tilda, eine französische Ärztin, welche von einem Praktikum auf dem Weg zurück nach Frankreich ist, um ihr „Internat“...

0

Sechster Tag in Rio – Parque das Ruínas

Beim Stöbern durch das Netz stellt ich fest, dass in einer Stunde ein Training von Mestre Canguru stattfinden würde. Nach einem schnellen Frühstück schaffte ich es, mich an eine Gruppe Capoeiristas zu hängen, die...

0

Fünfter Tag in Rio – Mirante Dona Marta

Heute war ich wieder auf mich alleine gestellt und entschied mich, mehr zu Fuß zu unternehmen. Dieses mal wollte ich zum Mirante Dona Marta gehen. Dieser Aussichtspunkt befindet sich mitten in der Stadt direkt...

2

Der vierte Tag in Rio – Cristo Redentor

Ein weiterer wunderschöner Tag in Rio bettelte geradezu danach, die Stadt weiter zu erkunden. Meine Begleiterinnen vom Vortag hatten geplant die Walking Tour duch Lapa und Downtown zu machen und danach zum Cristo Redentor...

0

Dritter Tag in Rio – Zuckerhut

Diese Nacht musste ich mein Zimmer zum zweiten mal mit vier bildhübschen, netten jungen Frauen teilen. Zwei waren Zwillinge aus Frankreich und die beiden anderen angehende Lehrerinnen aus Deuschland. (Hallo Marlene und Nadja). –...

0

Escaderia Selaron

The Escaderiea Selaron ist ein Werk des chilenischen Künsters Jorge Selarón. Hierzu hat er  über 2000 farbige Kacheln auf die Treppenstufen vor seinem Haus aufgebracht hat. Da dies jedoch eine Menge Geld kostete haben Leute...


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/31/d445755504/htdocs/clickandbuilds/Cyrilontour/wp-content/plugins/bmo-expo/classes/theGallery.php on line 136